Projekte 1996-2013

Projekte unter der Leitung von Dirk Geuer 1996-heute

Dirk Geuer arbeitet seit 1987 in der dritten Generation als Kurator und Ausstellungsmacher. Neben seiner langjährigen Berufserfahrung verfügt er über ein umfangreiches Netzwerk im In- und Ausland, zu dem international namhafte Künstler, Museen und Galerien ebenso zählen wie bekannte Medienpartner, Sammler und behördliche Institutionen.

Viele internationale Kunstprojekte haben den 1969 geborenen Ausstellungsmacher und Kurator beruflich um die ganze Welt geführt und Ausstellungen u.a. für Günther Uecker, Jörg Immendorff, Markus Lüpertz, Heinz Mack und Christo & Jeanne Claude realisieren lassen. Neben diversen deutschen Museen, gehören die Deutsche Post AG, die Springer AG sowie Bertelsmann zu seinen langjährigen Kooperationspartnern in Deutschland.

Erfahren Sie mehr über Dirk Geuer: www.dirkgeuer.de

ab 2014

Alle Projekte, die Dirk Geuer seit 2014 realisiert hat, finden Sie hier aufgelistet.

2013

Verletzung-Verbindung – Günther Uecker

Ausstellung mit Günther Uecker im Museum für moderne Kunst Isfahan, Iran. In Kooperation mit dem Auswärtigen Amt, der Deutschen Botschaft in Teheran, das IFA und der Bundesregierung.

 

On the Road – Wolfgang Petrick

Ausstellung mit Wolfgang Petrick für das Museum der bildenden Künste in Leipzig.

 

Nobelpreisbibliothek – Günther Uecker

Nobelpreisbibliothek in Kooperation mit der Bildzeitung und Günther Uecker.

 

Verletzung – Verbindung/Teheran – Günther Uecker

Ausstellung mit Günther Uecker im Nationalmuseum TMOCA, Teheran, Iran. In Kooperation mit dem Auswärtigen Amt, der Deutschen Botschaft in Teheran, das IFA und der Bundesregierung.

 

Turbulence – Wolfgang Petrick

Mit Wolfgang Petrick für das Lütze Museum in Sindelfingen.

 

Unruhe im Olymp – Markus Lüpertz

Von Markus Lüpertz im Günter Grass Museum in Lübeck

 

Affentheater – Jörg Immendorff

Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen in der Kunsthalle Jesuitenkirche Aschaffenburg und der Stadtgalerie in Klagenfurt.

 

Skulptur „Hölderlin“ – Markus Lüpertz

Die Skulptur „Hölderlin“ wird vor der Hermitage in St. Petersburg aufgestellt.

2012

60 Jahre Bildzeitung – Günther Uecker

Mit Günther Uecker. Signierte und auf 60 Exemplare limitierte Skulpturenauflage für das Jubiläum.

 

Das druckgrafische Werk – Heinz Mack

„Das druckgrafische Werk“ von Heinz Mack im Museum Lützemuseum in Sindelfingen.

 

Skulptur „Hölderlin“ bei den Olympischen Spielen – Markus Lüpertz

Offizieller Deutscher Beitrag zu den Olympischen Spielen von London. Die Skulptur von Markus Lüpertz „Hölderlin“ wird vor dem Deutschen Olympischen Haus aufgestellt.

 

Turbulence – Wolfgang Petrick

Künstler: Wolfgang Petrick
Projekt: „Turbulence“ – Ausstellung mit Gemälden, Zeichnungen und Installationen
Ort: Kunsthalle Dominikanerkirche Osnabrück

 

Blauer Planet – Günther Uecker

Künstler: Günther Uecker
Projekt: „Blauer Planet“ – Eine Charity-Sonderedition für die Düsseldorfer Kindertafel in Kooperation mit der Rheinischen Post
Partner: Rheinische Post, Düsseldorfer Kindertafel

2011

Ein Bild für Bild – Heinz Mack

„Ein Bild für Bild“ mit Heinz Mack – Kooperation mit der Bildzeitung.

 

Zeitgeist – Yvonne van Acht

Zeitgeist mit Yvonne van Acht Ausstellung für die Kunsthalle Osnabrück.

 

Sagenhaft – Markus Lüpertz

„Sagenhaft“ mit Markus Lüpertz in der Kunsthalle Osnabrück.

 

Der Brockhaus – Yvonne van Acht

Der Brockhaus – gestaltet durch Yvonne van Acht und präsentiert. Eine Kooperation mit Wissen Media und Bertelsmann.

 

Druckgrafiken – Heinz Mack

Künstler: Heinz Mack
Projekt: „Heinz Mack – Druckgrafik“ – Werkverzeichnis der Grafik von 2001 – 2011
Partner: Ute und Heinz Mack

2010

Handlungen/Osnabrück – Günther Uecker

Von Günther Uecker. Ausstellungsserie Kunsthalle Dominikanerkirche Osnabrück, St Georgenkirche in Wismar, Ulmer Museum in Ulm und Stiftung Moritzburg in Halle.

 

Handlungen/Wismar – Günther Uecker

Künstler: Günther Uecker
Projekt: „Handlungen“ – Ausstellung mit Installationen, Objekten, Zeichnungen und Grafiken . Anlässlich des 80. Geburtstages des Künstlers
Ort: St. Georgenkirche Wismar
Partner: Stadt Wismar, ENBW, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

 

Handlungen/Ulm – Günther Uecker

Künstler: Günther Uecker
Projekt: „Handlungen“ – Ausstellung mit Installationen, Objekten, Zeichnungen und Grafiken. Anlässlich des 80. Geburtstages des Künstlers
Ort: Ulmer Museum, Ulm
Partner: Stadt Wismar, ENBW, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

 

Ein Bild für Bild – Günther Uecker

Künstler: Günther Uecker
Projekt: „Ein Bild für Bild“ – Der Künstler erarbeitete ein exklusives Motiv für eine Seite der Bildzeitung. Mit diesem Motiv zusammen wurde eine limitierte Grafikauflage für einen sozialen Zweck angeboten.
Partner: Bild-Zeitung, Springer-Verlag und „Ein Herz für Kinder“

 

Ein Bild für Bild – Christo

Künstler: Christo
Projekt: „Ein Bild für Bild“ – Der Künstler erarbeitete ein exklusives Motiv für die Doppelseite der Bildzeitung. Mit diesem Motiv zusammen wurde eine limitierte Grafikauflage angeboten
Partner: Bild-Zeitung, Springer-Verlag

 

Berlin zeichnet – diverse Künstler

Künstler: Dieter Gotzsche, Bernd Koberling, Wolfgang Petrick, Frank Badur, Rainer Fetting, Hanns Schimansky, Cornelia Schleime, Malte Spohr, Beate Terfloth, Jochen Stenschke, Daniel Richter, Frank Nitsche, Jörg Herold, Brigitte Waldach, Amelie von Wulffen, Marc Brandenburg, Yehudit Sasportas, Jonathan Meese, Takehito Koganezawa, Ralf Ziervogel, Jorinde Voigt
Projekt: „Berlin zeichnet“ – Ausstellung nur mit Arbeiten auf Papier. In enger Kooperation mit Dr. Beate Reifenscheid und Dr. Alexander Tolnay
Ort: Ludwig Museum, Koblenz – Kunsthalle Dominikanerkirche, Osnabrück – Kunstfoyer Versicherungskammer Bayern – Stadtgalerie, Kiel – Galerie der Stadt Sindelfingen im Lütze Museum
Partner: Bild-Zeitung, Versicherungskammer Bayern, Sparkassen Finanzgruppe

2009

Das grafische Werk – Jörg Immendorff

Jörg Immendorff „Das Grafische Werk“ Sammlung Wötzel, Ausstellung im Nationalmuseum in Quito, Ecuador.

 

Goldener Strom – Henning von Gierke

Henning von Gierke „Goldener Strom“ Ausstellung im Ludwig Museum Koblenz (erschienen bei Prestel).

 

Licht der Zero-Zeit – Heinz Mack

Heinz Mack „Licht der Zero-Zeit“ Ausstellung im Museum Ludwig in Koblenz.

 

Menschwerdung – Yvonne van Acht

Von Yvonne van Acht. Ausstellung in Bad Honnef.

 

Grafik von 1979-1998 – A.R. Penck

A. R. Penck „Grafik 1979 bis 1998“ Sammlung Geuer & Breckner, Ausstellung im Ausstellungsraum der Versicherungskammer Bayern.

 

Ein Künstler aus Deutschland – Jörg Immendorff

Künstler: Jörg Immendorff
Projekt: „Jörg Immendorff – Ein Künstler aus Deutschland“ – Ausstellung mit der grafischen Sammlung Geuer/Wötzel
Ort: Kunsthaus Stade

2008

Kunstkonzept zu den Olympischen Spielen – Dirk Geuer

Kunstkonzept für den Deutschen Beitrag zu dem Olympischen Spielen in Beijing in Kooperation mit der Kunstakademie in Tianjin.

 

Dialog zweier Nationen – diverse Künstler

Künstler: Günther Uecker, Jörg Immendorff, Pino Alessio, Wang Guangji, Zhang Xiaugang, Fang Liujun
Projekt: „Dialog zweier Nationen“ – Kunstkonzept für den deutschen Beitrag der Olympischen Spiele in China
Ort: Kunstakademie Tianjinn/China und Today Fine Art Museum, Beijing/China
Partner: DOSB, Dr. Thomas Bach

 

Das grafische Werk – Jörg Immendorff

Von Jörg Immendorff „Das Grafische Werk“ Ausstellung im Städtischen Museum in Stade.

2007

Brief an Peking – Günther Uecker

Ausstellung von Günther Uecker im Nationalmuseum of China (NAMOC) in Beijing.

 

Grafikpräsentation – Jörg Immendorff

Jörg Immendorff weltgrößte Grafikpräsentation der Sammlung Geuer gemeinsam mit der Messe Hamburg im temporären Museum.

 

Sculptures – Jörg Immendorff

Jörg Immendorff „Sculptures“ 1986 – 2005 Ausstellung in Kassel parallel zur Dokumenta.

 

Von Affen und Pferden – Klasse Immendorff

Klasse Immendorff „Von Affen und Pferden“ Ausstellung im Museum Ludwig in Koblenz.

2006

Skulptur von Markus Lüpertz

Vermittlung der 12 Meter großen Skulptur des Künstlers Markus Lüpertz für die Deutsche Post AG.

 

Grafisches Werkverzeichnis – Jörg Immendorff

Erste Gesamtpräsentation der Grafik von Jörg Immendorff, in Aachen. Zur Eröffnung erscheint das erste „Grafische Werkverzeichnis“.

 

Grafische Retrospektive – Günther Uecker

Exklusivvertrag zur „grafischen Retrospektive“ des Künstlers Günther Uecker.

 

Ausstellung in Bayreuth – Henning von Gierke

Wagner-Museum, Ausstellung mit Henning von Gierke, Bühnenwerke zu den Festspielen in Bayreuth

 

TAFA Kunsthalle – Günther Uecker

Erste Ausstellung in der TAFA Kunsthalle in Tianjin mit 600 Werken von Günther Uecker.

 

Das gesamt grafische Werk – Jörg Immendorff

Künstler: Jörg Immendorff
Projekt: „Jörg Immendorff – Das gesamt grafische Werk“ – die bis zu diesem Zeitpunkt größte grafische Ausstellung aus der Sammlung Geuer/Wötzel
Ort: Eurogress Aachen

 

Das grafische Werk – Jörg Immendorff

Künstler: Jörg Immendorff
Projekt: “Immendorff – das grafische Werk“ – Werkverzeichnis der Grafik in einem Band
Partner: Jörg Immendorff und Frau Prof. Dr. Beate Reifenscheid

2005

Ausstellung – Jörg Immendorff

Ausstellung mit dem grafischen Werk von Jörg Immendorff in der städtischen Galerie in Erlangen.

 

The Gates – Christo und Jeanne-Claude

Von Christo und Jeanne-Claude im Central Park, New York, USA, in Kooperation mit Daimler Chrysler, bzw. der Marke „Maybach“. Ankauf in die Daimler Chrysler Sammlung von „The Gates“ Unikaten.

 

Ausstellung – Pino Alessio

Ausstellungsprojekt mit Pino Alessio in New York, Alp Galeries.

 

The Gates – Christo und Jeanne-Claude

„The Gates“ von Christo und Jeanne-Claude im Central Park, New York, USA, im Bereich Merchandise-Artikel.

 

Ausstellung – Christo und Jeanne-Claude

Ausstellungsprojekt mit Christo und Jeanne-Claude im Frankfurter Flughafen.

 

Das grafische Werk – Jörg Immendorff

Ausstellungsprojekt mit Prof. Jörg Immendorff „Das grafische Werk“ in der städtischen Galerie in Paderborn.

 

Gastdozent – Dirk Geuer/Hardung-Uecker

Gastdozent an der Akademie in Tianjin mit Marcel Hardung-Uecker.

 

Ausstellungsserie – Christo und Jeanne-Claude

Ausstellungsserie mit Christo und Jeanne-Claude in Hamburg, München, Düsseldorf, Gütersloh und Berlin.

 

Ausstellung „Spiegelungen“ – Henning von Gierke

Ausstellung im alten Bundestag in Bonn mit Henning von Gierke „Spiegelungen“.

 

Ausstellung „Das grafische Werk“ – Jörg Immendorff

Ausstellungsprojekt mit Prof. Jörg Immendorff „Das grafische Werk“ in der Galerie der Versicherungskammer Bayern.

 

Ausstellung „Spiegelungen“ – Henning von Gierke

Ausstellung im Post Tower in Bonn mit Henning von Gierke „Spiegelungen“ auf Einladung vom Vorstandsvorsitzenden der Post AG.

2004

Gründung der Firma „Art & Projects International“ – Dirk Geuer

Gründung der eigenständigen Firma „Art & Projects International“ von Dirk Geuer, (Kunst- und Kulturprojekte, Kunsthandel, Sitz in Düsseldorf)

 

Vortragsreisen – China – Dirk Geuer

Vortragsreisen nach China zum Thema internationaler Kunsthandel an der Akademie in Tianjin.

 

Olympia, Kunst und Griechenland – Künstler aller teilnehmenden Länder

Projekt: “Olympia, Kunst und Griechenland” – Deutscher Kulturbeitrag für die Olympischen Spiele in Griechenland. Ausstellung mit Gemälden, Zeichnungen, Installationen und Skulpturen von Künstlern aus allen teilnehmenden Ländern der Olympischen Spiele in Athen
Ort: Fraport Gallery Frankfurt/Main
Partner: Nationales Olympisches Komitee Deutschland, Galerie Geuer

2003

Ausstellungen – Ren Rong

Ausstellungen von Ren Rong in Shenzen, Beijing, Nanjing und Shanghai / China.

 

Vortragsreisen – China – Dirk Geuer

Mehrere Vortragsreisen zum deutsch / chinesischen Kunstaustausch in Tianjin, Beijing und Shanghai.

2002

airport art – 100 Künstler aus 70 Ländern

„airport-art“ – internationale zeitgenössische Kunst, 100 Künstler aus 70 Ländern, unter dem Motto: „Völkerverständigung“, in der airport-gallery im Frankfurter Flughafen.

 

Ausstellung – Heinz Mack

Ausstellung von Prof. Heinz Mack in der Zitadelle Spandau, Berlin.

 

Ausstellung – Pino Alessio

Ausstellung von Pino Alessio im Haus Hartmann in Grevenbroich.

 

Ausstellung – Jörg Immendorff

Ausstellung – Retrospektive mit Unikaten von Prof. Jörg Immendorff – in Beijing, Shanghai und Tianjin / China, anlässlich der 30-jährigen diplomatischen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Volksrepublik China im Auftrag der Bundesregierung.

 

Wenn das Bild zum Berg kommt – Beijing – Jörg Immendorff

Künstler: Jörg Immendorff
Projekt: „Wenn das Bild zum Berg kommt“ – Ausstellung als Retrospektive mit Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen. Anlässlich der 30. Jährigen Feierlichkeiten zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Volksrepublik China. Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Gerhard Schröder
Ort: Millenium Monument Beijing/China
Partner: Deutsche Bundesregierung, Auswärtiges Amt, Metro Group, Deutsche Post AG

 

Wenn das Bild zum Berg kommt – Shanghai – Jörg Immendorff

Künstler: Jörg Immendorff
Projekt: „Wenn das Bild zum Berg kommt“ – Ausstellung als Retrospektive mit Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen. Anlässlich der 30. Jährigen Feierlichkeiten zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Volksrepublik China. Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Gerhard Schröder
Ort: City Planning Museum Shanghai/China
Partner: Deutsche Bundesregierung, Auswärtiges Amt, Metro Group, Deutsche Post AG

2001

Ausstellung – Jörg Immendorff

Retrospektive von Prof. Jörg Immendorff – im State Russian Museum in St. Petersburg / Russland unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Gerhard Schröder und Staatspräsident Putin.

 

Allen Dingen ist der Wechsel eigen – Jörg Immendorff

Künstler: Jörg Immendorff
Projekt:”Allen Dingen ist der Wechsel eigen” – Ausstellung als Retrospektive mit Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen. Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler Gerhard Schröder und Staatspräsident Putin
Ort: State Russian Museum St. Petersburg/Russland
Partner: Deutsche Bundesregierung, Auswärtiges Amt, Stiftung Kunst und Kultur des Landes
NRW, Deutsche Post AG, Lufthansa

2000

Grafik und Skulpturen – Jörg Immendorff

Jörg Immendorff „Grafik und Skulpturen“ im Haus Spiess der Stadt Erkelenz in Anwesenheit von Jörg Immendorff.

 

Ausstellung – Jörg Immendorff

Ausstellung von Prof. Jörg Immendorff in Tiflis im Auftrag der Bundesregierung anlässlich eines Staatsbesuches von Gerhard Schröder, organisiert und kuratiert von Dirk Geuer mit Grafiken aus der Sammlung Geuer und Skulpturen des Künstlers.

 

Ausstellung – Christo und Jeanne-Claude

Christo und Jeanne-Claude Ausstellung und Vortragsabend im Eurogress Aachen.

1999

Grafikeditionen – Mack und Immendorff

weitere Grafikeditionen mit Heinz Mack und Jörg Immendorff.

 

Ausstellung – Jörg Immendorff

Ausstellung „Jörg Immendorff“ in der Zentrale der Deutschen Post AG in Bonn mit Grafiken des Künstlers.

 

Beratungsfunktion – Deutsche Post AG

Beginn der Kunstberatung für die Deutsche Post AG.

 

Das grafische Werk – Jörg Immendorff

Das grafische Werke von Jörg Immendorff im VHS Haus der Stadt Dormagen in Anwesenheit von Jörg Immendorff.

1998

Ausstellung – Jörg Immendorff

Ausstellung zum grafischen Werk der Sammlung Geuer von Jörg Immendorff im Kunstraum „Atrium“ der Stadt Kaarst.

 

Ausstellung – Jörg Immendorff

Ausstellung mit dem grafischen Werk der Sammlung Geuer im Kunstraum Gewerbepark-Süd Hilden in Anwesenheit von Jörg Immendorff.

 

Ausstellungsprojekte mit diversen Künstlern

seit 1998 Ausstellungsprojekte mit Arbeiten der Künstler: Prof. Jörg Immendorff, Prof. Heinz Mack, A. R. Penck, Andy Warhol, Keith Haring, Mel Ramos, Mimo Rotella und Roy Lichtenstein im Bereich Malerei, Zeichnung, Skulptur und Grafik.

1997

Ausstellung – Jörg Immendorff

Grafikausstellung von Prof. Jörg Immendorff in Mönchengladbach in Anwesenheit von Jörg Immendorff

1996

Ausstellung – Jörg Immendorff

Ausstellung von Prof. Jörg Immendorff im Städtischen Museum in Grevenbroich in Anwesenheit von Jörg Immendorff.

 

Rimbaudflieger – Jörg Immendorff

Erste Grafikeditionen mit Prof. Jörg Immendorff „Rimbaudflieger“.

 

Beginn der Sammlung – Jörg Immendorff

Beginn der Sammlung aller grafischer Werke von Prof. Jörg Immendorff.