Neuerscheinung von Julian Schnabel

5-editionen-schnabel

Neuerscheinung von Julian Schnabel

5 Grafikeditionen im Großformat

Groß, größer, Whitman! Wir freuen uns, Ihnen fünf neue Grafikeditionen des amerikanischen Künstlers und internationalen Topstars Julian Schnabel im Großformat zu präsentieren, die wir exklusiv mit ihm verlegt haben. Auf einer Gesamtgröße von 245 x 185 cm widmet sich Schnabel darauf dem amerikanischen Dichter und Pantheisten Walt Whitman, dessen Gedichte über den amerikanischen Bürgerkrieg Weltruhm erlangt haben. Die strenglimitierten und von Hand signierten Auflagen von nur jeweils 5 Exemplaren weltweit zeigen eine gestisch-expressive Übermalung eines zitierten Baummotivs aus der American Revolution Wallpaper, jener Tapete, die Schnabel bereits in seinem sechsteiligen Grafikzyklus Childhood verwendet hat. Eingehüllt in einem violett-weißen Farbnebel haben die monumentalen Grafiken, die zu den größten, grafischen Werken Schnabels gehören, einen eindringlichen und enigmatischen Charakter. Aufgrund ihrer Größe ermöglichen die Werke ein ganzheitliches Eintauchen und Erleben Schnabels expressiver Farbkraft, die in unterschiedlichen Techniken aufgetragen wurde. Eine der fünf Editionen befindet sich derzeit in unserer Galerie im Rahmen unserer Winterausstellung ausgestellt und kann noch bis zum 5. Februar 2017 ohne Terminvereinbarung besichtigt werden.

Wem diese Grafiken allerdings zu groß sein sollten, der darf sich aber trotzdem freuen: denn alle 5 Grafikeditionen sind auch in einem kleineren Format von 130 x 98 cm in einer Auflage von jeweils 25 Exemplaren erschienen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Foto: Julian Schnabel und Dirk Geuer bei der Signierung der großformatigen Grafiken Ende Oktober in Paris – Copyright: Geuer & Geuer Art GmbH, 2016

Geuer & Geuer Art