Made in the USA – Warhol, Ramos & Co.

made-in-usa-blog

Made in the USA – Warhol, Ramos & Co.

Geuer & Geuer Art Projects – Programm Oktober 2015

Wir freuen uns, Ihnen für Oktober 2015 die Ausstellung „Made in the USA“ in unseren neuen Galerieräumen im stilwerk Dortmund anzukündigen. Vom 23.10. – 10.11. werden dort exklusive Werke von

  • Mel Ramos
  • Andy Warhol
  • Alex Katz
  • Richard Prince
  • Donald Sultan
  • Chuck Close
  • Robert Longo und
  • Julian Schnabel

zu sehen sein. Als Vertreter verschiedener Stilrichtungen geben die Künstler einen spannenden Einblick in die amerikanische Kunst der Gegenwart und beziehen mit ihren Werken Position. Ob Pop-Art, New Image Painting oder Appropriation Art – die Ausstellung „Made in the USA“ zeigt einen Querschnitt an Werken bedeutender Künstler aus den Vereinigten Staaten, die nicht nur international agieren, sondern die Kunstgeschichte entscheidend mitgeprägt haben.

Darüber hinaus präsentieren wir Ihnen anlässlich des 25. Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung die Fotografien von Daniel Biskup in einer Sonderausstellung, die ebenfalls im stilwerk Dortmund am 23.10.15 eröffnen wird. Als renommierter Fotograf für offizielle Staatsporträts hat Daniel Biskup nicht nur Helmut Kohl, Angela Merkel und Wladimir Putin fotografiert, sondern darüber hinaus den Fall der Berliner Mauer ebenso dokumentarisch mit seiner Kamera festgehalten wie die jüngsten Umwälzungen in der Ukraine. Wir freuen uns auf die Präsentation seiner besten Werke!

Bis zum 23.10.15 können Sie in unserem Showroom noch die Werke folgender Künstler sehen:

  • Jörg Immendorff
  • Markus Lüpertz
  • Günther Uecker
  • Ren Rong
  • Heinz Mack
  • A.R. Penck
  • Mel Ramos
  • Imi Knoebel
  • Georg Baselitz
  • Mel Ramos

 

Sie finden uns im:

stilwerk Dortmund
Rosemeyerstraße 14
44139 Dortmund

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Geuer & Geuer Art